Erste Regionalkonferenz zum Landtagswahlprogramm 2019

Was braucht Brandenburg? „Mut“, „Haltung“ und „Visionen“ waren ebenso Antworten wie „Kümmerer in den Orten“, „ländliche Räume entwickeln“ oder „Kostenloses Essen in Kita und Schule“ – ein ganzes Buch voll mit Ideen entstand bei der ersten Regionalkonferenz der SPD Brandenburg am 29. September in Bersteland. Material, das die Programmkommission beschäftigen wird, die das Landtagswahlprogramm 2019 erarbeitet. Die Wahl der Top-Themen brachte „Bessere und bezahlbare Pflege“, „Strukturwandel der Lausitz“ und „Kostenfreie Bildung“ ganz nach oben.

Weiterlesen

Brandenburg holt weiter auf bei der Beschäftigung

Ina Muhß zum Arbeitsmarkt im September

Foto: clipdealer.com

Die Arbeitslosenquote in Brandenburg ist im September erstmals unter sechs auf 5,9 Prozent gesunken. Der Rückgang gegenüber dem Vorjahresmonat war erneut stärker als im Bundesdurchschnitt. Die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, Ina Muhß, sieht das als Beleg für einen andauernden Aufholprozess des Landes bei der Beschäftigung.

Weiterlesen

Dietmar Woidke gratuliert Mike Schubert und Stefan Jurisch zum Erreichen der Stichwahl

Dr. Dietmar Woidke

Foto: Oliver Lang

Herzlichen Glückwunsch an Mike Schubert. Das war gestern ein hervorragendes Zwischenergebnis. Jetzt geht es in den Endspurt. Und ich bin sicher: Er wird es machen und er kann OB. Am 14. Oktober kann er daran gut anknüpfen. Er kennt jeden Ortsteil. Und jetzt im Wahlkampf war er mit seinen Stadtteil-Spaziergängen überall unterwegs. Er kennt die Probleme der Stadt, die er entschieden angehen will. Er hat ein Konzept für eine soziale, eine lebenswerte und moderne Stadt Potsdam. Das macht den großen Zuspruch aus.

Weiterlesen