Brandenburg
in guten Händen.

Heißer Kaffee zum Beginn der heißen Wahlkampfphase

Mit einem Becher heißen Kaffees wurden heute am frühen Morgen die Pendler am Bahnhof Luckenwalde begrüßt. Als Frühstückslektüre wurde ihnen dazu der druckfrische Wahlprospekt von Elisabeth Herzog-von der Heide für die Bürgermeisterwahl überreicht, die zusammen mit der Bundestagswahl am 24.9. stattfindet. Damit eröffnete die Bürgermeisterin die heiße Wahlkampfphase. Unterstützt wurde sie dabei von Rainer Stock, Matthias Grunert und dem Landtagsabgeordneten Erik Stohn. Mehr als 60 Becher Kaffee und über 100 Prospekte mit dem Slogan "Stolz auf Luckenwalde" wurden so an den Mann und an die Frau gebracht.